Unsere Werte 2

Menschlichkeit

Die 3 größten Treiber der Veränderung, haben wir gelernt: 1. Die Digitalisierung. 2. Die Digitalisierung. 3. Die Digitalisierung. Da wir nun ja auch im bräsig-selbstzufriedenen Deutschland mittendrin stecken und alle Hände und Köpfe voll damit haben, irgendwie den Anschluss nicht zu verpassen, stellt sich kaum noch die Frage: Ja stimmt das denn? Und wofür ist Digitalisierung denn die Lösung?

Glauben wir also, damit käme man vorwärts nach weit? Oder was sagt es uns, dass das Paradigma des Silicon Valley mit seiner Technikgläubigkeit sowas von traditionalistisch ist? „Wir werden alle Probleme mit Technik lösen.“ Das glauben mittlerweile sogar die Grünen! Aber das binäre Problem-Lösungs-Denken ist anti-systemisch und schafft mit den Lösungen von heute die Probleme von morgen. Super Geschäftsmodell. Das Anthropozän ist ein Technozän. Der Anthropos als soziales Wesen in seiner Tiefenökologie, wo bleibt er?

Wir bei s-hvc streben nach Lebendigkeit, bei der Menschsein mehr ist als eine Funktion im Algorithmus. Das drückt sich aus in Empathie, im Zuhören, im Anerkennen echter Bedürfnisse und dem Schürfen nach den tiefen Verbindungen im Mensch-Welt Zusammenhang. In einer Verweigerung der Problem-Lösungs-Diktatur. Dabei sind wir alles andere als Technikverweigerer. Wir wissen aber, dass sich Gemeinschaft und Verbundenheit nicht über Likes und Follower einstellt. Der Zusammenhalt unter uns ist für unsere Kunden ein spürbarer Unterschied.