Resilienz durch Coaching fördern?

Was Wunder, dass uns derzeit ständig Resilienz nahe gebracht wird. Die Fähigkeit, sich nicht unterkriegen zu lassen oder gar gestärkt aus Krisen hervorzugehen. Wäre Reslienz eine pure, angeborene Eigenschaft einer Person, so wäre das lediglich ein Studienobjekt wissenschaftlicher Natur. Doch schon in den ersten Langzeitstudien der Psychologin Emmy Werner deutete sich an, dass Resilienz trainierbare Anteile umfasst. Also was Wunder, dass es eine Fülle von Ratgeberliteratur und entsprechenden Angeboten dazu gibt.

Allerdings ist die Lage durchaus zwiespältig. So lässt sich eine Tendenz erkennen, die die persönlichkeitsimmanenten Anteile der Resilienz negiert, nach dem Motto: Resilienz kann jeder lernen (und wer’s nicht schafft, ist selbst schuld“). Damit werden die systemischen Stressoren und die Verantwortung für deren Reduktion einfach dem Individuum zugeschoben. Auslösende Organisationsprobleme werden dann gerne hinter dem Resilienz-Feigenblatt verborgen. Und: ja – wir können Bereiche der Resilienz durchaus trainineren. Dennoch: Resilienz beruht zum Teil durchaus auf Persönlichkeitseigenschaften, die die Anpassungsfähigkeit an Stressoren (als die Resilienz mehr und mehr verstanden wird) unterstützen. Also innere Ressourcen aus unserem Persönlichkeitsrepertoire. Das bedeutet: es hilft also, diese inneren Ressourcen zu kennen und zu lernen, klug – vielleicht klüger als bisher – mit ihnen umzugehen.

In diesem Sinne ist SMC® Coaching immer auch Resilienzarbeit. Wenn du deine inneren Ressourcen, dargestellt über das Emotional Performance Profile EPP, reflektierst, erkennst du dabei, welche deiner Persönlichkeitsanteile gegenüber deinen derzeitigen Stressoren hilfreich und welche hinderlich sind. Und lernst, dich neu zu organisieren. Deine Karten neu zu mischen.

Neugierig? Du kannst bei uns in verschiedenen Levels thematisch einsteigen: Mit einer EPP Analyse und einem Reflexionsgespräch. Mit einem Coaching, bei dem du deine Ressourcen im Kontext reflektierst. Oder vielleicht willst du ja selbst SMC® Coach werden? Bald geht es los mit der neuen Ausbildungsreihe. Melde dich bei uns!